Bücher

Calcata. Roman. 174 Seiten In Calcata entsteht das Extrakt der Welt. Das Buch handelt vom beinahen Gelingen unmöglicher Dinge. Mike Markart erzählt in einer unverwechselbar melodiösen Sprache von der Kleinheit und Langsamkeit, von der Zerbrechlichkeit und von der Leidenschaft verschiedener Kulturen, von der Musik, vom Kommen und Gehen, kulinarischen Traditionen, Gerüchen, aber auch von politischer Unruhe, Vertreibung und Unterdrückung. 19,90 EUR

Magritte. Erzählungen. 214 Seiten "Es gibt weder einen klassischen Höhepunkt noch ein eindeutiges Ziel. Sie sind auch nicht nötig, denn die Bewegung selbst ist jedes Mal eine Überraschung, und zwar nicht eine Bewegung von einem Punkt zu einem anderen, sondern Bewegung der Wahrnehmung überhaupt. Mir scheint wichtig zu sein, dass dieses Wunder allein durch die Sprache des Autors ermöglicht wird." Yoko Tawada in ihrer Laudatio auf Mike Markart anlässlich des Würth-Literaturpreises für den Text "Magritte" 16,50 EUR

Dillingers Fluchtplan. Erzählung. 104 Seiten Der Protagonist dieser köstlichen Geschichte hat ein Problem: Immer wenn er einschläft, erwacht er in einem Fremden, den er erst zu Tode bringen muss, um ihn wieder verlassen und in seinen eigenen Körper zurückkehren zu können. Und weil er dabei weder zeitlichen noch räumlichen Ordnungen folgt, gehören zu seinen Opfern so unterschiedliche Menschen wie John Dillinger, Herbert von Karajan oder Ayrton Senna. Gleichzeitig macht er sich jedoch auch Gedanken um seinen in dieser Zeit schlafenden, schutzlosen Körper in der eigenen Wohnung. Gespannt folgt man als Leser den ruhigen Denkbewegungen des Helden, lässt sich von einer Überraschung zur nächsten führen … 14,90 EUR

«   1 2 3   »

Einkaufen

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen Mein Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Allgemein